© M.Reinke, <a href="http://www.123ostsee.de" target="_blank">123ostsee.de</a>Rostocker Zoo


Im Rostocker Zoo auf eine Entdeckungsreise gehen, spannende Abenteuer erleben.

Über 1.700 Tieren in 250 Arten aus aller Welt begegnen - im Rostocker Zoo ist das ganze Jahr Erlebniszeit.

 





56 Hektar einzigartige Park- und Waldlandschaft lädt zum Verweilen und Entspannen unter alten Bäumen ein. Sie sind Zeitzeugen der mehr als 100-jährigen Wandlung vom einstigen "Hirschgarten" zum größten Zoo an der deutschen Nord- und Ostseeküste. Das Wappentier ist der Eisbär, wegen der guten Zuchterfolge führt der Rostocker Zoo seit 1980 das internationale Eisbärenzuchtbuch.

© M.Reinke, <a href="http://www.123ostsee.de" target="_blank">123ostsee.de</a>Spannend geht es zu in der Großkatzenanlage mit Löwen, Jaguaren und Schneeleoparden oder in der Krokodil-Halle, wo urzeitliche Reptilien in ihrem tropischen Lebensraum hautnah zu erleben sind.

Zu den absoluten Besucherlieblingen aber gehören Tierkinder, insbesondere der Nachwuchs bei den Geparden, Löwen oder den Robben.

Die täglichen öffentlichen Fütterungen der Elefanten, Robben, Pinguine, Zebras, Kamele, Fischotter und Braunbären beeindrucken immer wieder.

© M.Reinke, <a href="http://www.123ostsee.de" target="_blank">123ostsee.de</a>Magie und Mythen in der Tierwelt sind entlang des "Magischen Tierpfades" mit über 20 Zauberbüchern oder im Verwandlungs-Haus mit bronzenen mystischen Tierfiguren zu entdecken.

Der zweite Themenweg "Wasser" nimmt seinen Lauf durch den gesamten Zoo.

Den blauen Hinweispfählen folgend, kann der Weg des Wassers von der Quelle bis zur Mündung an zahlreichen Stationen zum spielerischen Ausprobieren erkundet werden.

© M.Reinke, <a href="http://www.123ostsee.de" target="_blank">123ostsee.de</a>Auch das hat nicht jeder: Erfahrungsstationen neben den Tieranlagen zum Klettern wie ein Affe und Schleichen wie ein Luchs oder Wasserspiele für die ganze Familie entlang des Wasserweges. Abenteuerspielplätze und Streichelgehege mit Zwergziegen und Lamas warten auf nimmermüde Kinder. Jährlich wechselnde Themen bringen den Zoobesuchern die Faszination Natur näher. Damit wird die Entwicklung zum Themen- und Erlebniszoo fortgesetzt. Im Experimentarium "Darwin-Box" gibt es passend zu den Jahresthemen wechselnde Ausstellungen und Videoshows mit Animationsfilmstar Bruno Zebra.

Öffnungszeiten
: 26. März 2011 - 31. Oktober 2011 , täglich Eingang Barnstorfer Ring und Eingang Trotzenburg, bis 31. März 2011 von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr (Kassenschluss 16:00 Uhr), ab 01. April 2011 von 09:00 Uhr - 19:00 Uhr (Kassenschluss 17.00 Uhr), Mai - August an den Wochenenden + Feiertagen 18.00 Uhr Kassenschluss

Adresse/Anfahrt
Zoologischer Garten Rostock gGmbH
Rennbahnallee 21
18059 Rostock

Weiterführendere Links
Weitere Infos unter: www.zoo-rostock.de
Text über den Rostocker Zoo mit freundlicher Genehmigung vom Zoo Rostock. Alle Angaben ohne Gewähr.

^ Zum Seitenanfang

Unterkünfte suchen & buchen

Region:
Ort:
Anreise: Monat:
Personen: Dauer:
Unterkunft:
powered by atraveo