© <a href="http://www.visitsealife.com/Timmendorfer-strand/" target="_blank" rel="nofollow">Sea Life Timmendorfer Strand</a>Sea Life Timmendorf


Das Sea Life Timmendorfer Strand präsentiert die Faszination unter Wasser.

In insgesamt 33 naturgetreu und abwechslungsreich gestalteten Aquarien zeigt das Sea Life Timmendorfer Strand den Reichtum und die Schönheit der heimischen und tropischen Meere.





Die spannende Reise beginnt in der exotischen „Welt der Otter“, in der die Besucher die beiden asiatischen Zwergotter Bonnie und Clyde in ihrem dschungelartigen Zuhause besuchen können. Weiter geht es über das „Paradies der Seedrachen“ bis in die Tiefen des Atlantischen Ozeans.


© <a href="http://www.visitsealife.com/Timmendorfer-strand/" target="_blank" rel="nofollow">Sea Life Timmendorfer Strand</a>Die Gäste spazieren durch den Ozeantunnel und erleben die tropischen Meeresbewohner zum Greifen nah.

Jung und Alt beobachten Speedy, Schleswig Holsteins einzige Meeresschildkröte, und können sich von ihrer ruhigen Lebensart inspirieren lassen.

Wie gewohnt halten besonders geschulte Besucherbetreuer regelmäßig Vorträge und beantworten gern alle Fragen zu den Meeresbewohnern.

Neu ab April 2011
© <a href="http://www.visitsealife.com/Timmendorfer-strand/" target="_blank" rel="nofollow">Sea Life Timmendorfer Strand</a>Die „Invasion der Seespinnen!“ Auge in Auge steht der Besucher in der neuen Sonderausstellung einem guten Dutzend Seespinnen in ihrem 20.000 Liter Becken gegenüber. Mit einer Spannweite von bis zu drei Metern sind unsere Riesenkrabben die größte lebende Krebsart der Welt.

Ihre Beine und Scherenfüße sind spinnenartig lang, weshalb sie auch als Seespinnen bezeichnet werden.Körper und Beine sind mit hakenartigen Borsten besetzt, an denen die Tiere Algen und andere Fremdkörper zur Tarnung befestigen.

Besonderer Tipp:
Was steht bei Haien und Rochen auf der Menükarte? Wie verspeist eine Seenelke ihr Futter? Ein spannendes Erlebnis für Groß und Klein sind die täglichen Fütterungen. Dreimal am Tag finden je nach Wochentag unterschiedliche Fütterungen statt, von Seewölfen über tropische Fische bis hin zu Nagelrochen. Nebenbei kann man auch noch etwas lernen: Die Besucherbetreuer plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen Wissenswertes über das Fressverhalten der Meeresbewohner.


Öffnungszeiten: März – Juni: täglich 10:00 - 18:00 Uhr, Juli / August: täglich 10:00 - 19:00 Uhr, September / Oktober: täglich 10:00 - 18:00 Uhr, November – Februar: täglich 10:00 - 17:00Uhr,  24. Dezember: geschlossen,  31. Dezember: 10:00 - 14:00 Uhr (Kassenschluss immer eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten)


Adresse/Anfahrt
Sealife Timmendorfer Strand
Kurpromenade 5
23669 Timmendorfer Strand

Weiterführende Links
Weitere Infos unter: Sea Life Timmendorfer Strand

Text mit freundlicher Genehmigung vom Sea Life Timmendorfer Strand, alle Angaben ohne Gewähr/Änderungen vorbehalten.

^ Zum Seitenanfang

Unterkünfte suchen & buchen

Region:
Ort:
Anreise: Monat:
Personen: Dauer:
Unterkunft:
powered by atraveo