Datenschutzerklärung

Lesen Sie im folgenden unsere Datenschutzerklärung um zu verstehen wie Ihre persönlichen Daten behandelt werden, wenn Sie unsere Website in Anspruch nehmen. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Frau Madlen Reinke, Paradeplatz 10 in 24768 Rendsburg. Bei Fragen zu der Datenschutzerklärung senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@123ostsee.de .

Datenerfassung

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich zum Beispiel um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten hingegen werden automatisch bei Ihrem Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (wie zum Beispiel: Art des Webbrowsers, verwendetes Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs), es handelt sich hierbei ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Datennutzung

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten und den Internetauftritt sowie die dahinterstehende Technik zu optimieren. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

SSL-Verschlüsselung

Wir verwenden auf unserer Website aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. Anfragen zur Kontaktaufnahme) die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine dem aktuellen Stand der Technik entsprechende SSL-Verschlüsselung. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Server-Logfiles

Bei dem reinen Besuch unserer Website, also wenn Sie uns nicht kontaktieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln erhebt und speichert unser Server auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO nur Daten über den Zugriff auf unsere Website, in so genannten Server-Logfiles. Diese Zugriffsdaten sind für uns technisch erforderlich um Ihnen die Webseite anzeigen zu können sowie zur Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website, zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL, IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Daten in den Server-Logfiles werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Kontaktaufnahme zu uns

Bei der Kontaktaufnahme zu uns, beispielsweise per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon werden die Angaben des Nutzers zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen zur Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. sowie bei vertraglichen Anfragen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet und in unserer Datenbank zur Anfragenorganisation gespeichert.

Welche Daten genau im Fall der Kontaktaufnahme erhoben werden können Sie unmittelbar aus dem jeweiligen Kontaktformular entnehmen, Pflichtfelder die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigt werden sind entsprechend gekennzeichnet. Die Löschung Ihrer Anfrage erfolgt sobald eine weitere Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Die Überprüfung der Erforderlichkeit erfolgt alle zwei Jahre, es gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Cookies

Um die volle Funktionalität der Website zu gewährleisten speichern wir auf Ihrer Festplatte sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung einer Website dient, personenbezogene Daten werden hier nicht gespeichert.

In der Regel verfügt der Webbrowser über Funktionen, mit denen die Annahme von Cookies wahlweise deaktiviert werden kann und vorhandene Cookies gelöscht werden können. Selbstverständlich dürfen Sie unsere Website auch dann benutzen, wenn Sie Cookies ablehnen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall gegebenenfalls die Website aus technischen Gründen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen kann.

Ihre Rechte

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen, gegenüber dem Verantwortlichen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte.

Sie haben gemäß DSGVO jederzeit das Recht auf Auskunft (gem. Art. 15 DSGVO) über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung, Berichtigung unrichtiger Daten (gem. Art. 16 DSGVO), Löschung (gem. Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (gem. Art. 18 DSGVO), Unterrichtung (gem. Art. 19 DSGVO), Datenübertragbarkeit (gem. Art. 20 DSGVO), Widerruf erteilter Einwilligungen (gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO), sowie das Recht auf Beschwerde (gem. Art. 77 DSGVO).

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Einsatz und Verwendung atraveo Partnerprogramm - Ferienwohnungen/Häuser

Auf dieser Website ist das Partnerprogramm von atraveo integriert, durch welches Sie Ferienwohnungen/Ferienhäuser buchen können. Persönliche Daten von Ihnen werden bei verschiedenen Gelegenheiten zur Durchführung der von Ihnen ausgewählten Dienste und Angebote erhoben. Wenn Sie eine Buchung bzw. Anfrage vornehmen, entweder auf der Website oder per Telefon oder E-Mail.

Ihre persönlichen Daten werden bei atraveo zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Buchungen und zur Bearbeitung Ihrer Ferienhausbewertung genutzt. Ihre persönlichen Daten werden grundsätzlich an keinen anderen Dritten außerhalb von atraveo weitergegeben. Atreavo tut das nur, soweit es für die Ausführung der Buchung oder einer Anfrage nötig ist. Ansonsten nur, wenn atraveo gesetzlich dazu verpflichtet ist. Insoweit gibt atraveo Ihre Daten an die Partner für die Buchung von Ferienhäusern und -wohnungen sowie Mietwagen weiter. Diese nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Ausführung Ihrer Buchungsaufträge.

Weitere Informationen zum Datenschutz von atraveo finden Sie auf der Webseite von atraveo unter: https://www.atraveo.de/allgemein/datenschutz.php

Außerdem bindet das atraveo Partnerprogramm unter der Detailansicht bei Ferienwohnungen/Häuser Google Maps im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (auf Grundlage des berechtigten Interesses d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes) ein. Google Maps stellt geographische Informationen visuell dar. Landkarten des Dienstes Google Maps des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de Google Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de.

Google Maps nimmt die IP-Adresse der Nutzer wahr, da Google Maps ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Internetbrowser senden könnte. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte (hier Google Maps) zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

Google Maps kann ferner so genannte Zählpixel (unsichtbare Grafiken, sogenannte "Web Beacons") für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die Zählpixel können Informationen, wie zum Beispiel der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser, Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Zudem verwendet das Partnerprogramm von atraveo, welches auf unserer Website eingebunden ist das Trackingtool AT Internet. Diese Software dient zur Analyse und Auswertung des atraveo Partnerprogramms auf unserer Website, um sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch die Qualität des Web-Angebotes stetig zu verbessern und die Herkunft der Besucher und sowie die Buchung nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen. Die Analyse-Software ist technisch so ausgestaltet, dass es unmöglich ist, Rückschluss auf Sie als Person zu ziehen oder ein personenbezogenes Profil zu erstellen. Das Setzen von Cookies und der anonymen Erfassung bei AT Internet können Sie unter https://www.xiti.com/de/optout.aspx widersprechen.

Einsatz und Verwendung von Google AdSense

Diese Website verwendet Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (Google). Betreibergesellschaft von Google AdSense ist die Alphabet Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google AdSense verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Google AdSense verwendet zudem Zählpixel so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Zählpixel können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Zudem kann in dieser Datei vermerkt werden, welche Websites Sie aufgesucht, für welche Inhalte Sie sich interessiert und welche Angebote Sie geklickt haben, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Websites, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) zur Erfassung sowie Auslieferung und Abrechnung der angezeigten Werbeanzeigen werden an einen Server von Google an die Alphabet Inc. in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen, dort gespeichert und verarbeitet. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner (Dritte) von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (auf Grundlage des berechtigten Interesses d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes).

Sie können die Setzung von Cookies wie unter "Cookies" dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass die Alphabet Inc. ein Cookie auf Ihrem Gerät setzt. Zudem kann ein von der Alphabet Inc. bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google-AdSense wird unter diesem Link https://www.google.de/intl/de/adsense/start/ genauer erläutert.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de Zudem können Sie interessensbezogener Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen. Hierfür können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de.

Analyse Tool Matomo

Wir verwenden auf unserer Website Matomo, im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (auf Grundlage des berechtigten Interesses d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb des Onlineangebotes).

Matomo ist eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung und vor der Speicherung anonymisiert. In der Regel verfügt der Webbrowser über Funktionen, mit denen die Annahme von Cookies wahlweise deaktiviert werden kann und vorhandene Cookies gelöscht werden können. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall gegebenenfalls die Website aus technischen Gründen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen kann.

Unterkünfte suchen & buchen

Region:
Ort:
Anreise: Monat:
Personen: Dauer:
Unterkunft:
powered by atraveo