Timmendorfer Stand© pandi, <a href="http://www.istockphoto.com/stock-photo-13200916-summer-vacations.php" target="_blank" rel="nofollow">istockphoto.com</a>


Das Ostseebad Timmendorfer Stand liegt an der Lübecker Bucht unweit von der Hansestadt Lübeck im Bundesland Schleswig-Holstein. Der weiße, feinsandige Strand ist ca.6,5km lang.

Die schöne Promenade läd zum Verweilen und Spazieren ein, der Strand von Timmendorf hat für Hundeliebhaber und FKK'ler auch Strandabschnitte.




Geschichtliches: Bereits im Jaht 1260 wird Timmendorfer Strand urkundlich erwähnt. Um 1880 herum wird Timmendorf zum Badeort und im Jahr 1908 wird die erste Seebrücke in Timmendorfer Strand errichtet. Seit dem Jahr 1951 trägt Timmendorfer Strand den Titel "staatlich anerkanntes Ostseeheilbad". 1976 wird die neue Seebrücke mit einer Länge von 275 Metern in Timmendorf eingeweiht. 1997 wurde der Kurpark umgebaut und das Rathaus wieder nach den alten Pläen aufgebaut. Das Ostseebad Timmendorfer Strand ist eines der bekanntesten Ostseebäder an der deutschen Ostseeküste.

Sehenswürdigkeiten

Seebrücke
© STP-Stp, <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank" rel="nofollow">pixelio.de</a>Im Jahr 1908 bekam Timmendorfer Strand die erste Seebrücke, diese "überlebte" anscheinend den harten Winter 1941/42.

Doch im Jahr 1976 wurde die alte Seebrücke durch eine neue 275 Meter lange Seebrücke ersetzt. Durch eine Sturmflut wurde die Seeschlößchen-Brücke 1989 zerstört, diese wurde allerdings 1 Jahr später wieder aufgebaut.

1997 wurde der Vorplatz der Seebrücke Timmendorfer Strand nebst Kurpark u.a. umgestaltet

Kurpark
Wer dem Strandtrubel (besonders im Sommer) ein bißchen entfliehen möchte kann dies im Kurpark von Timmendorfer Strand tun. Lassen Sie bei einem Spaziergang durch den schön angelegten Park einfach mal die Seele baumeln genießen Sie die frische Luft, und das leise rascheln der Blättern.


^ Zum Seitenanfang

Unterkünfte suchen & buchen

Region:
Ort:
Anreise: Monat:
Personen: Dauer:
Unterkunft:
powered by atraveo